Apple Watch: 15 Minuten Anproben und geschultes Personal

apple_watch_2015_drei

Der Verkaufsstart der Apple Watch rückt nun immer näher. Am 24. April ist es soweit. Apple bereitet sich groß auf den Verkaufsstart vor. Ab dem 10. April werden in den Retail Stores Tische aufgebaut, zum Anprobieren und Anschauen.

Anprobe und dann vorbestellen

Ab dem 10. April können potenzielle Kunden sich die verschiedenen Uhren in den Retail Stores von Apple ansehen und auf Wunsch direkt bestellen. Die, nennen wir es mal, Anprobe, wird von einem Mitarbeiter an einem der ca. zehn aufgebauten Tische durchgeführt und wird auf maximal 15 Minuten begrenzt sein. Laut Apple benötigt man keinen Termin, um eine Anprobe zu ergattern, jedoch kann dies nicht schaden. Wenn man sich dann für sein persönliches Modell entschieden hat, wird direkt bestellt. Die Apple Watch kann dann die Uhr am 24. April in einem Store abgeholt werden.

Apple’s Mitarbeiter und die Aufgabenverteilung

Am 9. und 10. April sind die Vorbereitungen zur Apple-Watch-Anprobe in vollem Gange. Tische und Anprobe-Stationen werden aufgebaut. In den nächsten Tagen erwartet die Mitarbeiter ein Intensiv-Training mit der Apple Watch, sodass jeder auch optimal für den 10. April vorbereitet ist. Insgesamt wird es in jedem Store vier Gruppen von Mitarbeitern geben. Die erste Gruppe wird den Kunden bei der Anprobe der Sport Edition und der normalen Apple Watch helfen. Eine weitere Gruppe hat zwei Zielgruppen: Kunden, die genau wissen, welches Modell sie haben möchten und Kunden, die noch nicht sicher sind, welches Modell bzw. Armband für sie geeignet ist. Die dritte Gruppe beantwortet den Besuchern generelle Fragen bezüglich Features und Funktionen der Uhr. Und schließlich gibt es noch eine Gruppe aus Spezialisten, die an den ausgewählten Orten für den Verkauf der goldenen Apple Watches zuständig sein werden.

Insgesamt sollen während der Preview-Phase ab dem 10. April etwa Dreiviertel der Mitarbeiter in den Stores für die Apple Watches zuständig sein.

Apple scheint sich also auch genaue Gedanken gemacht zu haben, wie dem großen Ansturm auf die Apple Watch am besten begegnet werden kann. Wir können gespannt sein!

Quellen: Apple.de / Apfellike.com


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden ... Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close